Zum Inhalt springen

12.06.2020
DigiTiB wurde um die Käfer (Coleoptera) ergänzt

Es sind nun fast 180 Käferarten aus ca. 30 Familien in DigiTiB verfügbar.


05.06.2020
Weitere Insektengruppen in DigiTiB ergänzt

Es sind nun auch Hautflügler (Hymenoptera) und Wanzen (Heteroptera) in DigiTiB verfügbar.


29.05.2020
DigiTiB wurde um zahlreiche Insektengruppen erweitert

Es sind nun zahlreiche Insektengruppen, wie z.B. Heuschrecken, Schmetterlinge und Netzflügler, in DigiTiB verfügbar. 


25.05.2020
DigiTiB wurde um die ersten Insekten erweitert

Es sind nun fast 30 Libellen-Arten in DigiTiB verfügbar. 


23.05.2020
DigiTiB wurde um die ersten Arthropoden erweitert

Es sind nun erste Arten der Spinnentiere, Hundert- und Tausenfüßer sowie Krebstiere in DigiTiB verfügbar. 


12.05.2020
Pressemitteilung zum Start von DigiTiB

"Artenkenntnis digital? Neues Lernwerkzeug nicht nur für die Corona-Zeit"

 https://idw-online.de/de/news747231


09.05.2020
DigiTiB wurde um die Gruppe der Vögel erweitert

Es sind nun über 100 heimische Vogelarten für die Bestimmungsübung verfügbar. 


07.05.2020
DigiTiB erhält nach Update neue Lösungsfelder

DigiTiB wurde nun um Lösungsfelder für die Tierfamilie sowie den deutschen Artnamen erweitert. 


05.05.2020
DigiTiB wurde um die Gruppe der Fische erweitert

Es sind nun fast 40 heimische Fischarten für die Bestimmungsübung verfügbar. 


29.04.2020
DigiTiB wurde um die Gruppe der Säugetiere erweitert

Es sind nun über 40 heimische Säugetierarten für die Bestimmungsübung verfügbar. 


25.04.2020
DigiTiB wurde um Amphibien und Reptilien erweitert

Es sind nun Amphibien und Reptilien für die Bestimmungsübung verfügbar. 


23.04.2020
DigiTiB startet nach kurzer Entwicklungszeit

Pünktlich zum Semester startet  in dieser schwierigen Zeit das neue Lernwerkzeug DigiTiB. Es soll Studierenden und Lehrenden die Möglichkeit geben auch außerhalb der Präsenzzeit allein oder gemeinsam an der Bestimmung von heimischen Tieren zu arbeiten. Bisher sind heimische Weichtiere (Schnecken und Muscheln) verfügbar.